25.07.2016

Seit wenigen Tagen ist der neue Hollywood-Blockbuster „Star Trek Beyond“ endlich in den deutschen Kinos angelaufen. Der Film machte bereits Ende Juni wegen eines dramatischen Vorfalls Schlagzeilen, als einer der Darsteller, Anton Yelchin (✝27), bei einem Unfall von seinem eigenen Wagen zerquetscht worden war. Nun ist der Science-Fiction-Streifen erneut im Gespräch, denn wie bekannt wurde, entfernten die Produzenten eine homosexuelle Kuss-Szene.