28.01.2017

Die Filmwelt trauert um einen begnadeten Schauspieler: John Hurt, 77, ist tot. Viele junge Fans dürften den britischen Filmstar vor allem durch seine Rolle als Zauberstabverkäufer "Mr. Ollivander" in den "Harry Potter"-Streifen kennen. Nun starb er im Alter von 77 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

16.06.2015

Bei dem Schauspieler John Hurt, 75, wurde Krebs diagnostiziert, wie der „Harry Potter“-Star in einem Statement bekannt gab. Der Brite leidet an Bauchspeicheldrüsenkrebs, blickt jedoch optimistisch in die Zukunft.