03.08.2016

Eva Mendes sprach im Interview mit dem Magazin "Latina" zum ersten Mal über die emotionalste Woche ihres Lebens. Die 42-Jährige musste nur drei Tage vor der Geburt ihrer zweiten Tochter Amada ihren geliebten Bruder beerdigen. Die Kleine erblickte am 29. April das Licht der Welt, nur drei Tage davor, am 26. April, war die Beerdigung ihrer Bruder Juan Carlos Mendes, der mit nur 53 Jahren an seinem Krebsleiden gestorben war.

 

"Meine Familie ist sich durch den Tod meines Bruder näher gekommen, dabei standen wir uns sowieso schon sehr nahe", gab Eva im Interview mit dem Magazin 'Latina' preis. "Einfach zu sehen, dass alle füreinander da waren und auftauchten, zeigte mit, wie viel Glück ich habe, sie zu haben.

(Quelle: vip.de)

29.04.2016

Hollywood-Star Eva Mendes, 42, trauert um ihren Bruder. Juan Carlos Mendes starb bereits am 17. April an den Folgen seiner Krebserkrankung, wie jetzt erst bekannt wurde. Er wurde nur 53 Jahre alt.