27.03.2017

Seit November spielt Luise von Finckh, 22, in der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ die Rolle der „Jule Vogt“ und verdreht ihrem Kollegen Thomas Drechsel, 29, alias „Tuner“ in der Vorabend-Serie den Kopf. Das ewige Hin und Her zwischen den beiden Darstellern geht den Zuschauer aber offenbar gewaltig auf die Nerven. Die Kritik an dem Drehbuch geht nun sogar so weit, dass die Fans auf Facebook angefangen haben fies gegen die Schauspielerin zu hetzen.

15.09.2016

Die gebürtige Berlinerin Luise von Finckh, 22, spielt ab dem 11. November 2016 die neue Hauptrolle "Jule Vogt" in der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Ob da was mit "Tuner", alias Thomas Drechsel, 29, geht?