05.04.2019

Teneriffa, die bevölkerungsreichste Insel der Kanaren, lockt Jahr für Jahr Millionen von Touristen an und ist auch eins der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Kein Wunder, kann man sich hier ganzjährig bei angenehmen Temperaturen die Sonne auf den Pelz scheinen lassen, während man sich in Hamburg, Köln und Berlin fröstelnd am Coffee to Go zu wärmen versucht. Ich bin für eine Kurzreise auf die Vulkaninsel gereist - und habe 5 Gründe gesammelt, warum es lohnt, Teneriffa neu zu entdecken. 

22.11.2016

Die kanarischen Inseln gelten weltweit als eines der beliebtesten Reiseziele – schon vor Jahrhunderten bekamen sie den Spitzname „Inseln des ewigen Frühlings“. Hier ist stets ein angenehmes Klima, es wird nicht zu heiß, aber auch nicht zu kalt. Die Temperaturen pendeln das ganze Jahr über im angenehmen Bereich zwischen 17 und 25 Grad Celsius. Es gibt traumhafte Buchten, heiße Surf-Spots (Fuerteventura), grandiose Hotels und den wundervollen Atlantik, der die Inseln umspült – und dazu kommt man, z. B. mit dem Billigflieger SunExpress sehr günstig auf die Inseln vor Afrika.