Exklusiv
17.03.2015

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass "Hallo Robbie"-Star Karina Kraushaar mit nur 43 Jahren an multiplem Organversagen gestorben ist, nachdem sie in den letzten Jahren mit schweren Alkoholproblemen zu kämpfen hatte. Ex-„GZSZ“-Star Rainer Meifert, 47, war mit der verstorbenen Schauspielerin eng befreundet, wie er in der aktuellen Ausgabe von OK! verrät.

Exklusiv
11.03.2015

Nach dem Tod von "Hallo Robbie"-Star Karina Kraushaar ist die Promi-Welt geschockt. Die 43-Jährige war offenbar nach jahrelangem Alkoholmissbrauch an multiplem Organversagen gestorben. Sie hatte nur noch wenig TV-Engagements gehabt, in den vergangenen Jahren als Künstlerin gearbeitet. Wie schwer es ist, nach Misserfolgen und Krisen wieder Mut zu fassen, erzählen auch "Dschungelcamp"-Star Silva Gonzalez, 35, und Ex-"DSDS"-Kandidat Dominik Münch, 29. 

10.03.2015

Trauer um Karina Kraushaar: Die Schauspielerin, die als Meeresbiologin an der Seite von Karsten Speck in der ZDF-Serie „Hallo Robbie!“ bekannt wurde, ist tot. Wie "Bunte.de" berichtet, wurde sie leblos in ihrer Wohnung in Hamburg gefunden. Sie wurde nur 43 Jahre alt.