10.01.2017

Erster Verdacht im Fall von Kim Kardashian, 36! Nach dem Raubüberfall auf den US-Star in einem Apartment in Paris hat die Polizei 17 Verdächtige festgenommen. Nun ist bekannt, dass sich darunter ein Bekannter aus dem Umfeld der Kardashians befindet - und zwar ihr Chauffeur. Hat der Fahrer den Tätern etwa Kims Aufenthaltsort verraten?

09.01.2017

Nachdem Reality-Sternchen Kim Kardashian, 36, im Oktober Opfer eines Raubüberfalls in Paris wurde, war sie mehrere Monate Medien- und Social-Media-abstinent. Vor einigen Tagen ist sie auf Instagram, Snapchat und Co. zurückgekehrt - jetzt gibt es Neuigkeiten bei den Ermittlungen zu ihrem Fall. Laut der französischen Polizei wurden 16 Verdächtige festgenommen.

07.01.2017

Am 2. Oktober erlebte Kim Kardashian den wohl größten Schock ihres Lebens: Maskierte Männer brachen in ihr Appartment in Paris ein, fesselten und beraubten sie. Nur zwei Monate später folgte der nächste Schicksalsschlag, als ihr Mann Kanye West, 39, einen Zusammenbruch erlitt. Im neuen Trailer zu "Keeping Up with the Kardashians" spricht sie erstmals über beide Ereignisse.

06.01.2017

Kim Kardashian, 36, hat die längste Zeit ihre Fans und Follower warten lassen. Die „KUWTK"-Beauty meldet sich auf ihren Social-Media-Kanälen zurück - und das gleich mit mehreren ihrer berühmten Selfies. Dabei präsentiert Kim auch ganz nebenbei ihr neues Schmuckstück an der Unterlippe.

04.01.2017

Seit dem dramatischen Überfall auf Kim Kardashian, 36, herrschte auf den Social-Media-Accounts der 36-Jährigen Stillstand. Keine Statusnachrichten, keine offenherzigen Fotos, nichts - bis jetzt! Denn gestern, 04. Januar, meldete sich das It-Girl endlich auf Instagram zurück und postete einen niedlichen Schnappschuss von ihrer Familie. Und es sieht ganz danach aus, als wäre ihr monatelanges Schweigen damit endgültig beendet. Denn schon heute folgte die nächste süße Momentaufnahme auf Instagram: ein Foto mit Söhnchen Saint West.

03.01.2017

Kim Kardashian, 36, ignoriert die Gerüchte um eine Ehe-Krise nicht länger und teilte nun auf ihrer Website ein ganz besonders privates Video, welches in verschiedenen Sequenzen ihren Mann Kanye West und ihre Kinder North und Saint zeigt. Also alles wieder im Lot in Sachen Ehe bei Kim und Kanye?