Kurzhaarfrisur

Die Stars zeigen, wie schön der Beauty-Trend sein kann

Kurze Haare sind angesagter denn je

Egal ob fransiger Shortcut, Pixie, oder Bob - Kurzhaarfrisuren sind nicht nur praktisch, sondern auch super stylisch und modern. Stars wie Anne Hathaway, Emma Watson und Cara Delevingne beweisen, wie feminin der Trend zum Kurzhaarschnitt bei Frauen sein kann. Aber wie finde ich heraus, ob ich kurze Haare überhaupt tragen kann?

Die Gesichtsform ist entscheidend

Tatsächlich sind Kurzhaarfrisuren eine Typfrage. Ob mir ein Kurzhaarschnitt steht, hängt nämlich von meiner Gesichtsform ab. Ein Fakt in Sachen Beauty: Manche Gesichter kommen mithilfe der passenden Kurzhaarfrisur erst so richtig zur Geltung! Ein Pixie-Cut betont beispielsweise feine Gesichtszüge, ein asymmetrisch geschnittener Look hebt starke Gesichtskonturen hervor. Vor dem Gang zum Friseur sollte man sich also erstmal über die eigene Gesichtsform bewusst werden und nicht einfach blind einem Star mit kurzen Haaren nacheifern.

Oval, rund, eckig, oder herzförmig?

Ein kleiner Tipp um die eigene Gesichtsform herauszufinden: Die Haare vollständig aus dem Gesicht streichen, anschließend frontal vor einen Spiegel stellen (den Blick geradeaus gerichtet) und dann die Umrisse des Gesichtes und des Haaransatzes mit einem wasserlöslichen Stift oder auf einem Butterbrotpapier nachzeichnen. Was siehst du?

Frauen mit einem ovalen Gesicht dürfen sich freuen, denn ihnen stehen sowohl lange, als auch kurze Haare. Damen mit einer runden Gesichtsform wird eher von einer Kurzhaarfrisur abgeraten, da diese die runde Form noch zusätzlich betont. Eckigen Gesichtern wird durch beispielsweise einen Pony, Stufen oder auch Locken die Schärfe genommen. Die Gesichtskonturen erscheinen weicher, sobald sie vom Haar umspielt werden. Tendenziell ist deshalb von einer radikal kurzen Frisur wie einem Pixie abzuraten. Gesichtern mit einer Herzform wiederum schmeichelt ein Bob, der kurz unterhalb des Kinns endet. Am Ende gibt es aber keine Faustregel für den Trend, denn die Wahl der Frisur ist eben auch eine Frage der Persönlichkeit.

Neue Haare, neues Glück

Vielen Frauen fehlt oft der Mut, um sich von ihrem Haar zu trennen. Dann ändert sich schlagartig etwas in ihrem Leben und plötzlich sind alle Ängste wie weggeblasen. Nach einer Trennung zum Beispiel besteht oft der Wunsch nach einer Veränderung. Neuer Schnitt, neues Leben - Zeit für eine Kurzhaarfrisur! Der Griff zur Schere bringt also manchmal auch eine gewisse Erleichterung mit sich - nicht nur auf dem Kopf.

Kurzhaarfrisuren richtig stylen

Bei einer Frisur mit kurzen Haaren ist das Stylen das A und O. Einige modische Kurzhaarfrisuren machen uns Frauen sogar mehr Arbeit als lange Haare. Wir wollen eben, dass unser Look perfekt ist. Als Hilfsmittel können dabei Stylingprodukte und Tools wie Glätteisen und Lockenstab jeglicher Art genutzt werden.

Toll für feine Haare, die mehr Struktur brauchen, sind Salz- oder Zuckersprays, denn sie verleihen dem Haar mehr Festigkeit. Störrische, dicke Haare lassen sich prima mit Haarwachs oder Gel fixieren. Wer zu fettigen Haaren neigt, sollte die Produkte nur in die Spitzen geben und nicht an den Ansatz. Um die Haare aus dem Gesicht zu tragen, empfiehlt sich zur besseren Haltbarkeit natürlich der Klassiker Haarspray. Und wer gedacht hat, dass kurze Haare nicht geflochten werden können, der irrt sich gewaltig - eine Kurzhaarfrisur zu stylen, ist mindestens genau so spannend wie lange Haare herzurichten!

Auf OKmag.de zeigen wir euch die coolsten Frisuren, die ihr mit kurzen Haaren ganz einfach selbst nachstylen könnt und berichten auch über Stars und Sternchen, die Bob, Pixie, Clavi und Co. rocken.

Wie oft sollte man die Kurzhaarfrisur schneiden lassen?

Ja nach Style sollte eine moderne Kurzhaarfrisur alle 4 bis 6 Wochen geschnitten werden. Also einmal im Monat ist ein Frisörbesuch angesagt.

Alle Artikel zum Thema lest ihr hier:

22.06.2018

"Alles was zählt"-Star Juliette Greco, 36, hat es tatsächlich getan: Die beliebte "Lena"-Darstellerin ist Fans nur mit langer, blonder Mähne bekannt - doch genau diese tauschte die Schauspielerin jetzt gegen eine stylische Kurzhaarfrisur ein!
 

17.01.2018

Bereits 2017 durchlief Sarah Harrison, 26, optisch eine krasse Veränderung - Mitte des Jahres färbte die Blondine ihre Haare braun. Nun überrascht die ehemalige Bachelor-Kandidatin erneut mit einem radikalen Make-over: Sie hat sich von ihrer langen Wallemähne getrennt!

11.04.2017

Schnipp-Schnapp! Katy Perry scheint Gefallen an ihren kurzen Haaren zu finden, denn jetzt hat sie sich noch mehr abschnippeln lassen - beziehungsweise zum Rasierer gegriffen. Wie ein neues Instagram-Selfie der "Chained to the Rhythm"-Sängerin zeigt, wird der Look der 32-Jährigen immer radikaler. 

08.03.2017

Im Leben von Kristen Stewart, 26, stehen gerade mehrere große Veränderungen an. Nachdem sich die „Twilight“-Darstellerin erst kürzlich von Ex-Freundin St. Vincent getrennt hat, gibt es offenbar bereits wieder eine neue Frau in ihrem Leben: Stella Maxwell, 26, die auch schon mit Skandalnudel Miley Cyrus, 24, geturtelt haben soll. Auch optisch hat sich Kristen jetzt einem radikalen Makeover unterzogen - die hübsche Schauspielerin hat sich ihre Haare abrasiert!

03.03.2017

Der Besuch beim Friseur nach einem Beziehungsende gehört genau so zu einer Trennung, wie das obligatorische Schokoladeneis-Schlecken. Das hat sich wohl auch Katy Perry, 32, gedacht und schnitt sich kurzerhand die Haare ab. Und dank dem zusätzlichen Blondieren sieht sie jetzt aus wie Miley Cyrus, 24!

07.10.2016

#shorthairdontcare lautet ein sehr beliebter Hashtag auf Instagram. Dahinter verbergen sich Fotos von stylischen Kurzhaarfrisuren, die jetzt mehr Trend sind als je zuvor. So wagen auch immer mehr Stars den Griff zur Schere und trennen sich von ihren langen Mähnen für einen Bob, Lob, Pixie oder Pagenkopf. Bei ihnen haben wir für dich abgeschaut, wie du kurze Haare stylen kannst und liefern dir gleich die Anleitung in jeweils 5 Steps mit.

22.04.2016

Hat Irina Shayk, 30, jetzt wirklich eine Kurzhaarfrisur? Ihre lange braune Mähne ist ihr Markenzeichen - oder sollten wir besser in der Vergangenheitsform sprechen? Denn bei Instagram postete die Freundin von Bradley Cooper eine kurze Videosequenz, die ganz danach aussieht, als hätte die heiße Brünette jetzt eine ziemlich krasse Veränderung an ihren Haaren vorgenommen!

 

14.04.2016

Schon wieder Drama bei „Germany’s next Topmodel“ und schon wieder geht es um die neue Frisur von Topmodel-Kandidatin Kim Hnizdo, 19. Bei einem Casting für einen der heißbegehrten Modeljobs, wurde die Favoritin abgelehnt, weil den Designern die neue Kurzhaarfrisur der hübschen Blondine nicht gefiel. Prompt gab diese Model-Mama Heidi Klum, 42, die Schuld für ihre Miesere.

26.02.2016

Ganze Tränenbäche flossen bei GNTM-Kandidatin Kim Hnizdo, 19, im gestrigen, großen Umstyling. Kein Wunder, musste die Modelanwärterin doch tatsächlich ihre geliebte lange Mähne gegen einen raspelkurzen Haarschnitt eintauschen. Soweit, so schlimm. Doch zu allem Überfluss reagierte auch Freund "Honey" ganz anders als erwartet - und muss sich deswegen böse Kommentare im Netz gefallen lassen ...