30.11.2014

Bereits drei Jahre sind vergangen, seitdem Lars von Trier, 58, sich beim Filmfestival Cannes für einen Eklat sorgte, als er sich selbst als „Nazi“ betitelte. In einem Interview mit der dänischen Tageszeitung „Politiken“, dessen Cover sein nackter Oberkörper ziert, gestand er nun, wie es zu dieser Aussage kam. Der Regisseur beichtet, täglich eine Flasche Wodka und Drogen zu sich genommen zu haben.

11.10.2012

Uma Thurman, 42, könnte bald aus dem Vollen ihres Schauspiel-Talents schöpfen: sie soll im Gespräch für den Lars-von-Trier-Film “Nymphomaniac“ sein.

17.08.2012

In dem Erotik-Drama "Nymphomaniac" von Regisseur Lars von Trier wird Shia LaBeouf nicht nur mitspielen, sondern auch realen Sex vor der Kamera haben.

19.05.2011

Es ist wohl der Skandal der Filmfestspiele in Cannes 2011: Der Regisseur des Films „Melancholia“,Lars von Trier, in dem unter anderem Kirsten Dunst mitspielt, äußerte sich rassistisch – bei einer Pressekonferenz. Die Konsequenz: Er wurde umgehend vom Gelände der Filmfestspiele verwiesen.