07.03.2017

Es ist offiziell: Julian Bayer, 29, verlässt die beliebte Vorabend-Serie „Alles was zählt“! Sein Serien-Charakter „Leo Brück“ galt in den letzten Wochen als vermisst, nachdem er vor der Polizei geflüchtet und von einer Brücke gesprungen war. Nun kehrt Julian vorerst zurück - allerdings nur, um sich nun endgültig von der Soap zu verabschieden.