21.02.2018

Man dürfte meinen, dass Queen Elizabeth II, 91, schon überall auf der Welt gewesen ist. Doch am Dienstagabend, 20. Februar, gab es für den britischen Royal eine echte modische Premiere: Zum ersten Mal in ihrem Leben war sie zu Gast auf der Fashion Week in London. Zusammen mit Anna Wintour, 68, saß die Monarchin in der ersten Reihe und hatte sichtlich Spaß.

18.09.2017

Die Kinder von Liam Gallagher, Jude Law, Cindy Crawford und Pierce Brosnan müssen sich offenbar nicht um ihre Zukunft sorgen. Sie sind jetzt schon gefragte Models. Ob das wohl nur an den erfolgreichen und bekannten Eltern liegt?

20.09.2016

Aus einem unangenehmen Plastik-Gummi-Gemisch hergestellt kamen sie Anfang der 2000er Jahre meist in Quietschfarben und wahlweise sogar noch mit bunten Accessoires zum Anstecken daher — an Crocs haben sich die modischen Geister noch nie geschieden, denn schön waren die fiesen Gummischuhe, die Heinz und Hilde aus der Nachbarschaft liebend gerne zur Gartenarbeit trugen, noch nie. Daher mussten wir bei der Show von Christopher Kane im Rahmen der London Fashion Week auch zwei Mal hinschauen.

 

21.09.2015

Obwohl Topshop mehr High Street als High Fashion ist, ist die Show der britischen Kette mindestens genau so beliebt wie die Haute Couture Schauen namhafter Designer. Das bestätigte nicht zuletzt die prominent besetzte Front Row bei der Kollektionspräsentation auf der London Fashion Week. Die ließen sich It-Girls und Fashionistas wie Poppy Delevingne, Alexa Chung oder Prinz Harrys Ex Cressida Bonas nicht entgehen.

22.08.2015

Nach der Fashion Week ist vor der Fashion Week: So dreht sich das Modekarussell auch schon bald in der britischen Modemetropole weiter. Zur Fashion Week London, die vom 18. bis 22. September stattfindet, wird es aber nicht nur stylische Kreationen zum Angucken geben - sondern auch zum Essen!

20.02.2015

Wow, was für ein Auftakt! Topmodel Naomi Campbell, 44, eröffnete mit ihrer Show "Fashion for Relief" die Fashion Week in ihrer Heimatstadt London. Doch es war keine gewöhnliche Fashion Show: Mit ihrem Auftritt – und den passenden T-Shirts – sammelte die schöne Britin Charity-Gelder, die dem Ebola Survival Fund zu Gute kommen sollen. Denn auch wenn der Medienrummel um den tödlichen Virus deutlich nachgelassen hat, geht der Kampf weiter. Für den guten Zweck trommelte Naomi ihre guten Freunde und hochkarätige Brit-Stars zusammen, die sich gekleidet in Highfashion allesamt auf dem Catwalk die Ehre gaben. Wer mit von der Partie war? Seht selbst…