28.04.2015

Mit nur 19 Jahren nahm sich Sawyer Sweeten das Leben. Der Schauspieler wurde als Kinderstar in der Serie "Alle lieben Raymond" in der Rolle des "Geoffrey Barone" weltberühmt und gewann von 1995-2005 viele Preise. Glücklich machte ihn der Ruhm nicht: In der vergangenen Woche fand man Sweeten leblos im Haus seiner Eltern in Texas, er hatte sich mit einer Pistole in den Kopf geschossen und war sofort tot. Sawyer Sweetens Familie äußerte sich nun ein weiteres Mal über den tragischen Verlust und gibt Einblicke in ihr Privatleben.