20.05.2013

Eigentlich soll der "Eurovision Song Contest" ein friedlicher Musikwettbewerb sein. Auf Twitter zeigte sich während des Events am Samstag, 18. Mai, aber, dass einige Menschen eine politische Geschichte daraus machen müssen. Die Zielscheibe: Cascada.

19.05.2013

Der Auftritt hat gestimmt, die Töne haben gesessen. Trotzdem hat es am Ende für Natalie Horler, 31, der Frontfrau des Dance-Trios Cascada, beim "ESC" 2013 nur für Platz 21 gereicht. Ihre Teilnahme bereut die Sängerin trotzdem nicht. 

15.05.2013

Am Samstag, 18. Mai ist es soweit: Cascada geht beim diesjährigen "Eurovision Song Contest" für Deutschland in das Rennen und performt ihren kontroversen Song "Glorious" vor einem Millionenpublikum. Deutschland ist als einer der Geldgeber der Veranstaltung automatisch qualifiziert. In Malmö ging nun das 1.Halbfinale über die Bühne - damit steht ein Teil der Konkurrenz fest.

13.05.2013

Am Samstag, 18. Mai, ist es endlich soweit: Cascada geht beim diesjährigen "Eurovision Song Contest" für Deutschland ins Rennen und performt in Malmö ihren kontroversen Hit "Glorious". Schon seit einigen Tagen weilt Sängerin Natalie Horler, 31, in Schweden. Auch die grüße Bühne durfte sie schon testen:

10.05.2013

"Cascada schmeißt sich zwar sehr rein und gibt voll Gas. Aber die Leute wollen doch auch wieder etwas anderes haben", kritisiert "Eurovision Song Contest"-Experte Thomas Hermanns, 50, Deutschlands diesjährigen Beitrag zum europäischen Musikspektakel des Jahres.