30.08.2014

Gleich beginnt das Duell der Moderatoren, Thore Schölermann, 29, und Marco Schreyl, 40, sind an der Reihe, sich bei „Schlag den Star“ zu beweisen. Während die beiden sonst die Kandidaten bei „The Voice of Germany“ beziehungsweise ehemals „Die Pool Champions“ anfeuern, werden die beiden sich heute selbst die Ehre geben und gegeneinander antreten.

13.09.2013

Marco Schreyl ist nicht nur einer der beliebtesten Moderatoren Deutschlands, sondern nimmt sich Kritik zu Herzen und lernt daraus. Nach seiner Zeit als Moderator bei "Deutschland sucht den Superstar" hat der 39-Jährige eine neue Show und spricht exklusiv mit OK! Online über "DSDS", seine Talente und eine Karriere als Schauspieler.

12.06.2013

Ab sofort schwimmt Marco Schreyl nicht mehr gegen den Strom - sondern mit. In der RTL-Show "Pool Champions" darf er an der Seite der Allzweckwaffe Nazan Eckes wieder sein Moderationstalent unter Beweis stellen und durch die feuchtfröhliche Sendung führen.

18.03.2013

Die Premiere ist gründlich in die Hose gegangen: Nach der ersten Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar" sieht sich das neue Moderations-Duo Nazan Eckes, 36, und Raúl Richter, 25, heftiger Kritik ausgesetzt. Fans und Kritiker fordern jetzt sogar den viel gescholteten Ex-Moderator Marco Schreyl, 39, zurück!

21.12.2012

Eigentlich dachte man das Thema Marco Schreyl, 38, und RTL sei durch, aber anscheinend nicht. Viele Jahre stand der Moderator für die Schow "DSDS" vor der Kamera und wurde für die Jubiläumsstaffel einfach ausgetausch, nun kehrt er zurück.

09.11.2012

Für Marco Schreyl, 38, läuft es zur Zeit nicht gut. Zuerst darf er nach neun Staffeln "DSDS" nicht mehr die Castingshow moderieren, und seine neue Sendung mit dem Titel "Wie war das?!" glänzt nicht gerade mit Traumquoten. Nun steht der Moderator auch noch vor Gericht.

13.09.2012

Viele haben sich gefragt was aus dem sympathischen Moderator Marco Schreyl, 38, wird, nachdem er bei "Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent" rausgeworfen wurde. Nun kriegt er eine neue Sendung beim MDR.

12.07.2012

"DSDS" gibt es ab sofort nur noch ohne Marco Schreyl, 38! Berichten zufolge werden sowohl "DSDS" als auch "Das Supertalent" in Zukunft von Daniel Hartwich moderiert.

30.04.2012

Luca Hänni wurde erfolgreich zum Sieger von DSDS 2012 gekürt, die Staffel floppte jedoch. RTL sucht Schuldige und feuert alle Juroren außer Dieter Bohlen. Selbst Moderator Marco Schreyl muss nach sieben Jahren Platz machen.

28.04.2012

Was für eine Show! Atemlos verfolgten Millionen Zuschauer das Finale von "Deutschland sucht den Superstar" und warteten gespannt auf das Endergebnis. Es war knapp, doch am Schluss konnte nur einer wirklich überzeugen: Luca Hänni, von Anfang an Mädchenschwarm der Show, hat das Finale gewonnen.

18.04.2011

Die Moderations-Qualitäten von Marco Schreyl werden immer mehr infrage gestellt! Sein Stuhl soll bereits heftig wackeln und RTL hält angeblich schon einen Ersatzjoker für ihn in der Hinterhand – Michelle Hunziker.