27.07.2016

Sie gehört zu "Grey's Anatomy" genauso wie die Arztkittel und Stethoskope: Ellen Pompeo, 46, ist seit Stunde 0 Teil der beliebten Krankenhaus-Serie von Produzentin Shonda Rhimes, 46. Jetzt enthüllte die Schauspielerin, dass ein einziger, ziemlich pragmatischer Grund sie der Serie treu bleiben ließ: ihr Alter!

23.05.2016

Patrick Dempseys, 50, Rolle bei „Grey’s Anatomy“ ist Geschichte, doch seine Liebe zu seiner Ehefrau Jillian Fink lodert umso stärker. Das Paar hat sich nach der kurzzeitigen Trennung im Januar 2015 wieder zusammengerauft und knutschte am Wochenende wie zwei verliebte Teenager in Los Angeles. Der Schauspieler ist wieder glücklich - und das soll jeder sehen.

29.12.2015

Eine gewöhnungsbedürftige Vorstellung für alle Fans von „Meredith Grey“ alias Ellen Pompeo, 46, und „Derek 'McDreamy' Sheperd“ alias Patrick Dempsey, 49, wird bald eventuell Realität: „Meredith“ könnte sich nach dem dramatischen Tod ihres Serien-Ehemannes schon in der 12. Staffel von "Grey's Anatomy", die ab Februar 2016 über die amerikanischen Bildschirme flimmert, wieder neu verlieben...

22.12.2015

Warum musste Patrick Dempsey, 49, in seiner Rolle des „Dr. Derek Sheperd“ den Serientod sterben? Das fragen sich nicht zuletzt die Fans von „Grey’s Anatomy“ und bekommen nun eine Antwort von Serien-Autorin Shonda Rhimes. Das riecht nach Zoff hinter den Kulissen der Ärzte-Serie ...

09.11.2015

Kein Ort könnte wohl symbolischer gewählt sein als der, den Patrick Dempsey, 49, und Noch-Ehefrau Jillian Fink, 48, für eine gemeinsame Radtour aussuchten: die Stadt der Liebe. Eigentlich hatten sich die beiden Anfang des Jahres getrennt, doch nun wurden sie Arm in Arm in Paris abgelichtet. Gibt es also ein Liebes-Comeback für den Ex-„Grey's Anatomy"-Star? 

07.11.2015

Hot! „McDreamy“ aka Patrick Dempsey, 49, hat zu seinem alten Glanz zurück gefunden. In seiner neuen Rolle in „Bridget Jones‘ Baby“, der aktuell gedreht wird, sieht der ehemalige „Grey’s Anatomy“-Star blendend aus. In letzter Zeit war der Schauspieler in die Negativ-Presse geraten, als er angeblich wegen einer unangemessenen Affäre am Set der Arzt-Serie aus der Story gestrichen wurde.

18.09.2015

Wie bloß mag es "Grey's Anatomy"-Figur Meredith Grey nach dem tragischen Tod ihres Mannes Derek Sheperd gehen? Überraschend gut - zumindest nach dem ersten Trailer zur 12. Staffel zu urteilen. Nachdem der Neurochirurg, gespielt von Patrick Dempsey, 49, an den Folgen eines Autounfalls stirbt, muss seine Frau als Witwe weiterleben. Wir haben die ersten Infos zum spannenden Auftakt!

10.09.2015

Sturzbäche weinten Fans, als bekannt wurde, dass ihr geliebter McDreamy aka Patrick Dempsey, 49, in der Serie "Grey's Anatomy" das Zeitliche segnen würde. Doch die Fans des Frauenschwarms können aufatmen: Dempsey mag zwar seinen Job als sexy Neurologe "Dr. Sheperd" nicht mehr ausüben, dafür ist er für eine Rolle im dritten Teil des Films "Bridget Jones" im Gespräch.

02.09.2015

Mädels, aufgepasst! Jetzt kann Patrick Dempsey, 49, aber mal einpacken. Denn wer braucht eine TV-Figur, wenn es einen Traum-Doc aus Fleisch und Blut gibt? Dürfen wir vorstellen: Dr. Mike aus New York ist der wahre "McDreamy" ("Grey's Anatomy"). Und kein Wunder, dass dieser sexy Arzt die Instagram-Sensation des Sommers ist. Er bringt die Frauen-Welt mit seinem fantastischen Aussehen einfach zum Träumen. Und tierlieb ist er noch dazu …

05.08.2015

Diese Nachricht stürzte Millionen Fans der Krankenhaus-Serie "Grey's Anatomy" in tiefe Trauer: Dr. Derek Shepherd alias McDreamy stirbt den tragischen Serientod. Doch unter die Bestürzung mischte sich bei den Zuschauern auch schnell tiefe Wut auf Produzentin und Autorin Shonda Rhimes. Sie wurde für das fiktive Ableben des Darstellers verantwortlich gemacht. Jetzt bezog die 45-Jährige zum ersten Mal Stellung!

20.05.2015

Wenn McDreamy wieder eine Krantiotomie macht, das Bereitschaftszimmer von sexy Ärzten überläuft und Meredith Grey ihren Schlafzimmerblick aufsetzt, kann das nur eines bedeuten: "Grey's Anatomy" startet wieder - und zwar in die 11. Runde (ab 20. Mai!) Wir haben unsere Taschentücher schon bereitgelegt - und verraten euch 5 Gründe, warum wir uns so auf die neue Staffel freuen.

28.04.2015

Seit der vergangenen Woche wissen Fans von "Grey's Anatomy": Hauptdarsteller Patrick Dempsey, 49, wird die erfolgreiche Ärzteserie nach zehn Jahren verlassen. Sein Charakter "Derek Shepherd" ist in einen Autounfall verwickelt und stirbt. "McDreamy" hinterlässt seine Ehefrau "Meredith Gray", gespielt von Ellen Pompeo, 45, und zwei gemeinsame Kinder. Nun hat sich erstmals Pompeo zu dem Abschied von ihrem langjährigen Kollegen geäußert.

24.04.2015

Achtung, Spoiler! Wer jetzt weiter liest, erfährt, welcher TV-Arzt bei "Grey's Anatomy" das Zeitliche segnet ... "Dr. Derek Shepherd" stirbt "Grey's Anatomy" den Serientod. US-Fans "mussten" bereits das tragische Szenario auf dem TV-Bildschirm mitverfolgen, als ihr geliebter McDreamy für immer Abschied nahm. Welche tragische Verkettung zu dem Unglück führt, erfahrt ihr hier!

21.04.2015

Aus der Traum? Seit Jahren schmachten ihm die Frauen hinterher und sicherlich hat schon die eine oder andere Dame bei einem Arztbesuch auf solch einen Halbgott in Weiß gehofft - wie Patrick Dempsey, 49 es ist. Seit Anfang an spielt er in der Serie „Grey’s Anatomy“ den charmanten „Dr. Derek Shepherd“ auch bekannt als „McDreamy“. Nun könnte ihm allerdings das Serienaus drohen, denn er soll sich am Set wie eine Diva benehmen. Lässt Produzentin Shonda Rhimes, 45, seine Figur sterben?