Die offizielle Nachricht von ihrer Trennung ist noch keine 24 Stunden alt, da sieht sich Mesut Özil, 26, schon einem fiesen Shitstorm ausgesetzt. Denn der Kicker wird auf seiner Facebook-Seite wüst beschimpft und hat für viele Schuld an dem Ende der Beziehung mit Mandy Capristo, 24.

Aus der Traum! Mandy Capristo, 24, und Mesut Özil, 26, haben sich getrennt. Das gab gestern, 17. Oktober, das Management der Sängerin bekannt. Nun kommen immer mehr Details an Licht. So soll sie ihn nämlich am Telefon abserviert haben.

Ernüchternde Neuigkeiten! Zwar kochte bereits die Gerüchteküche, nachdem Mandy Capristo, 24, alle gemeinsamen Fotos mit Mesut Özil, 26, löschte, doch nun ist es offiziell, wie das Management der Sängerin gegenüber „RTL.de“ bestätigte: Mandy und Mesut gehen von nun an getrennte Wege.

Nach dem mutmaßlichen Liebes-Aus mit Mesut Özil, 26, und einem angeblichen Weinkrampf in der "DSDS"-Jury sorgen sich Mandy Capristos Fans um ihr Idol. Auf der Facebook-Seite der 24-Jährigen häufen sich trostspendende Kommentare.