15.08.2018

Ihre Narben sind noch nicht verheilt. Vor einem Jahr stand Taylor Swift, 28, als Klägerin vor Gericht, weil ein Radiomoderator sie belästigt hatte. Bei einem Konzert sprach sie über diese emotionale Situation.

05.03.2018

Noch immer wirft der Sex-Skandal einen dunklen Schatten über Hollywood - so auch am 4. März, während der Verleihung der 90. Oscars. Einer der es an diesem Abend besonders schwer hatte war Moderator Ryan Seacrest, 43, der erst vor wenigen Monaten öffentlich des sexuellen Missbrauchs beschuldigt wurde …

13.01.2018

James Franco, 39, wird von mehreren Frauen vorgeworfen, er habe sie sexuell belästigt. Der Schauspieler stritt die Vorwürfe zwar ab, ist nun jedoch erstmal untergetaucht.

04.01.2018

Wie zahlreiche US-Medien berichten, wird die Verleihung der Golden Globes 2018 am kommenden Sonntag von einem stillen Protest gegen sexuelle Gewalt und Belästigung von Frauen, sowie Ungleichheit der Geschlechter begleitet: Immer mehr Hollywood-Stars, vor allem weibliche, haben sich dazu entschlossen, in schwarz gekleidet über den roten Teppich zu laufen.

14.12.2017

2017 war das Jahr der Sophia Thomalla-Skandale! Für den neusten Aufreger sorgte die 28-Jährige am Mittwochabend, wo sie zu Gast bei bei der ARD-Sendung „Maischberger“ über die #metoo-Kampagne herzog.

06.12.2017

In diesem Jahr wurde gleich eine ganze Gruppe als „Person of the Year“ von dem US-Magazin „Time“ ausgezeichnet: Gewählt wurden alle, die im Zuge des Skandals um Filmproduzent Harvey Weinstein, 65, die #MeToo-Bewegung über Sexismus und Missbrauch losgetreten hatten - unter ihnen Frauen wie Taylor Swift, 27 und Ashley Judd, 49.

19.10.2017

Marie Nasemann, 28, machte gerade bei Facebook ein schockierendes Geständnis öffentlich. Dort berichtet sie, wie sie das Opfer von einem sexuellen Übergriff wurde.