13.07.2015

Carrie Underwood verließ nur kurz ihr Auto und stand dann vor dem Schock ihres Lebens: die Türen waren verschlossen und in dem Wagen saß ihr vier Monate alter Sohn Isaiah mit ihren Hunden. Sie musste schnell handeln. Zum Glück war ihr Schwager vor Ort, der mit starken Armen eine Scheibe einbrach, um das Kind und die Hunde zu retten.