21.01.2014

Keine Gnade für das ProSieben-Format "Millionärswahl". Nachdem bereits die erste Ausgabe der Abendshow floppte, entschied sich der Privatsender, die als "erste demokratsiche" proklamierte Sendung drastisch zu kürzen. Nun wird nicht einmal das Finale im Fernsehen zu sehen sein. 

13.01.2014

Das ging aber gewaltig nach hinten los. Die von den Zuschauern heftigst kritisierte Sendung "Millionärswahl" wurde nach nur zwei Ausstrahlungen abgesetzt. Jetzt sprach Moderator Elton, 42, über das nicht ganz so überraschende Aus.

13.01.2014

Auweia, DAS ging daneben: ProSieben hat die heftig kritisierte neue Show "Millionärswahl" mit sofortiger Wirkung abgesetzt.

10.01.2014

Eklat nach der gestrigen ersten Show der "Millionärswahl", die zuvor als "erste demokratische Millionärswahl im deutschen Fernsehen" angekündigt worden war. Denn ausgerechnet das Abstimmungskonzept dieser Show steht nach dem überraschenden Aus des Publikumssiegers Ralf Zanders massiv in der Kritik (OK! Online berichtete). Nun zog ProSieben erste Konsequenzen.

10.01.2014

Sie zog sich so dahin, die gestrige Auftaktshow der ProSieben-Sendung "Millionärswahl". Doch zum Ende dann die Überraschung: Kurz vor dem Einzug ins Finale wählten seine Konkurrenten den Favoriten Ralf Zanders aus der Show. Auf Facebook und Twitter entbrannte ein Shitstorm.

09.01.2014

Freier Fall für eine Million Euro: „Auf Schalke“ nimmt der „Millionärswahl“-Kandidat Daniel Moesl, 25, aus Lans (Österreich) heute, 9. Januar, sehr wörtlich! Als „Freedropper“ lässt er sich aus schwindelerregenden Höhen fallen, um mit spektakulären Kunststücken auf einem Luftkissen zu landen.

09.01.2014

Schockmoment bei den Proben zur zweiten Liveshow der neuen ProSieben- und Sat.1-Show „Millionärswahl“. Bei den Vorbereitungen für die Show am Freitag, 10. Januar, verletzte sich Kandidat David Lebuser aus Dortmund beim Training mit seinem Rollstuhl.