20.11.2017

Einige Wochen ist es bereits her, dass Filmproduzent Harvey Weinstein, 65, wegen mehrfacher sexueller Belästigung beschuldigt wurde. Doch die News reißen nicht ab – jetzt kam ans Licht, dass Weinstein eine Liste von Zeugen führte, die er zum Schweigen bringen wollte …

17.11.2017

Die Liste der Schauspieler, die der sexuellen Belästigung und des Missbrauchs beschuldigt werden, wird immer länger. Wieder erschüttern neue Vorwürfe Hollywood, dieses Mal auf der Anklagebank: "Rocky"-Star Sylvester Stallone, 71.

25.02.2016

Seit Tagen beherrscht Kesha, 28, die internationalen Schlagzeilen. Erst vor wenigen Tagen verlor die "Tik Tok"-Interpretin den Gerichtsprozess gegen ihren ehemaligen Manager Lukasz Gottwald alias Dr. Luke, 42. Die Sängerin behauptet, der Musikproduzent habe sie über Jahre lang sexuell, physisch und psychisch missbraucht. Die Niederlage im Prozess löste eine Welle der Empörung aus und etliche Stars bekundeten ihre Solidarität zu der jungen Sängerin. Nun meldete sich Kesha selbst zu Wort und brach damit ihr Schweigen...

23.02.2016

Seit 2014 kämpft Sängerin Kesha, 28, nun schon für die Auflösung ihres Plattenvertrags mit Sony Music, da ihr Produzent Lukasz Gottwalk, 42, alias Dr. Luke sie mehrfach sexuell missbraucht haben soll. Vergangenen Freitag (19. Februar 2016) folgte der große Schock: Die beantragte einstweilige Verfügung der Musikerin wurde abgelehnt. Ein herber Rückschlag für die "Tik Tok"-Sängerin, denn der Prozess kostete sie nicht nur viel Kraft, sondern auch eine Menge Geld. Geld, welches die Sängerin aufgrund ihrer stillgelegten Karriere derzeit nicht hat. Grammy-Gewinnern Taylor Swift, 26, kam ihrer Kollegin zu Hilfe und spendete dieser eine Summe von umgerechnet 230.000 Euro. Eine Geste, die Sängerin Demi Lovato, 23, offenbar überhaupt nicht zu gefallen scheint.

22.12.2015

Dass der ein oder andere Star ein ziemlich schwieriger Interview-Partner sein kann, das wissen die meisten Journalisten. Doch was Caroline Moderressy-Tehrani von der "Huffington Post" nun passiert ist, erleben wohl auch erfahrene Journalisten selten: "I Believe I Can Fly"-Sänger R. Kelly, 48, brach ein Live-Interview mit der Moderatorin ab und verließ sogar das Studio. Eigentlich sollte es um Kellys neues Album "The Buffet" gehen, doch als ihn die hübsche Brünette auf die enttäuschenden Verkaufszahlen seines letzten Albums ansprach, nahm das Interview eine desaströse Wendung.

19.12.2014

Obwohl nach den schwerwiegenden Vorwürfen gegen TV-Pfarrer Stephen Collins, 67, aus "Eine himmlische Familie" schon kaum noch Zweifel an seiner Schuld bestanden, herrscht nun Gewissheit. Erst vor wenigen Tagen gab der Schauspieler zu, drei minderjährige Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Doch im Interview mit Katie Couric von "Yahoo" bestritt er nun vehement, pädophil zu sein.

17.12.2014

Die Vorwürfe gegen Stephen Collins, 67, der als TV-Pfarrer "Reverend Camden" in "Eine himmlische Familie" bekannt wurde, wiegen schwer. Und: Sie sind wahr! Das gab der 67-Jährige jetzt gegenüber dem "People"-Magazin zu.

23.11.2014

Seit einigen Wochen sieht sich Comedy-Legende Bill Cosby, 77, schweren Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt. Nachdem er sich bisher nicht zu den Anschuldigungen von mehreren Frauen geäußert hat, bricht er nun sein Schweigen.

03.11.2014

Gerade erst erschien Lena Dunhams erstes Buch "Not that Kind of Girl", jetzt machen schwere Vorwürfe gegen die 28-Jährige die Runde. Der Star aus der Serie "Girls" soll seine Schwester missbraucht haben. Das behauptet eine konservative US-Seite und beruft sich auf eine Passage aus Dunhams Buch...

09.10.2014

Stephen Collins, 67, steht durch die Missbrauchsvorwürfe weiter unter Beschuss. Während gestern noch viele Kollegen und Produzenten hinter dem früher so beliebten Schauspieler standen, kündigen inzwischen immer mehr Filmemacher ihre Zusammenarbeit mit dem 67-Jährigen.