Exklusiv
09.01.2015

Im ersten "DSDS"-Casting 2015 stach Mustafa Papeoglou vor allem durch seine besondere Show-Einlage aus der Kandidaten-Menge heraus. Mit dem Jazz-Song "Feeling Good" von Michael Bublé sang der 22-Jährige die Jury-Kollegen Dieter Bohlen, 60, Mandy Capristo, 24, DJ Antoine, 39, und Heino, 76, vom Hocker. Prompt wurde Mustafa als einer der ersten vier Kandidaten in den Recall gewählt. Was sich schon jetzt für ihn verändert hat und was er bei einem möglichen Sieg anders machen würde als die Gewinner der letzten Staffeln, verriet der gebürtige Stuttgarter uns im exklusiven Interview.