16.07.2018

Tolle Neuigkeiten von Nadine Menz, 28. Die Ex-„GZSZ”-Darstellerin hat eine neue Rolle an Land gezogen, die ihr viele Türen öffnen könnte.

06.07.2017

Überraschung! Nadinze Menz, 27, hat tatsächlich heimlich geheiratet. Die ehemalige GZSZ-Darstellerin trat nach eigenen Angaben schon vor einiger Zeit mit ihrem Liebsten, dem Fußballspieler Sascha Bigalke, 27, vor den Traualtar.

09.06.2017

Erst kürzlich erzählte Nadine Menz, 27, gegenüber "T-Online", dass die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren laufen. Ihre Verlobung mit dem Fußballer Sascha Bigalke, 27, gab sie vor knapp einem Jahr bekannt. Jetzt deutet vieles darauf hin, dass sie bereits geheiratet haben. 

21.12.2016

Zwei Tage ist es her, dass ein LKW am Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz zwölf Menschen tötete. Der Schock sitzt tief - besonders bei denjenigen, die sich in unmittelbarer Umgebung in Berlin Charlottenburg aufhielten. Nun wurde auch bekannt, dass Angelina Heger, 24, und Nadine Menz, 26, Glück im Unglück hatten. 

03.12.2016

Für viele GZSZ-Fans war diese Nachricht ein echter Schock: Nadine Menz, 26, und Philipp Christopher, 39, verlassen die beliebte Vorabendserie. Schon in der kommenden Woche werden "Ayla" und "David" ein letztes Mal zu sehen sein. Oder etwa nicht? Denn nun verrieten die zwei Schauspieler in einem Live-Video auf Facebook ein paar ziemlich interessante Details, die Fans hoffen lassen. Kehrt das Serien-Traumpaar vielleicht irgendwann auf unsere Bildschirme zurück?

07.11.2016

Es war die Schocknachricht im September: Nadine Menz, 26, und Philipp Christopher, 39, gaben offiziell ihr Serien-Aus bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ bekannt. Einen Trost gab es allerdings für die Fans. Nadine versicherte, dass es einen positiven Ausgang für die Liebesgeschichte von „Ayla“ und „David“ geben und die Serien-Charaktere nicht sterben würden - ein Comeback sei nicht ausgeschlossen. Die neusten Fotos der RTL-Vorschau lassen allerdings nichts Gutes für die Zukunft des ungleichen Paares erahnen - der Doppel-Ausstieg scheint im Drama zu enden.