10.01.2016

In der dritten Castingshow von "Deuschland sucht den Superstar" konnte eine Kandidatin die vier Juroren besonders in ihren Bann ziehen. Die angehende Gesangs-Studentin Nikoletta Kungurceva, 18, hat mit "Stand Up For Love" von Destiny's Child einen besonders anspruchsvollen Song ausgewählt. Mit ihrer gefühlvollen Stimme konnte sie vor allem Jurorin Vanessa Mai überzeugen, die sogar den Tränen nahe war...