Exklusiv
09.09.2015

TV-Sternchen Nina Kristin (33, „Promi Big Brother”) lässt nicht zu, dass ihr Freund sie ungeschminkt sieht. Im exklusiven Interview mit der IN offenbart sie ihre Taktik, wie sie es schafft, dass sie sich ihrem Liebsten immer perfekt gestylt und hergerichtet präsentieren kann!

27.08.2015

Nino de Angelo, 51, oder Nina Kristin, 33, - beim Viertelfinale, am 26. August, von „Promi Big Brother“ hatten die Zuschauer in der Hand, welcher der beiden Kandidaten es in die nächste Runde schafft. Nino war von seinen Mitbewohnern nominiert worden und hatte sich seinen Gegner für das Exit-Voting aussuchen dürfen. Seine Wahl fiel auf das schwächste Glied. Während sich der Sänger zu Beginn der Show noch kämpferisch gab, leistete er sich am Ende nach Verkündung des Voting-Ergebnisses eine peinliche Alkohol-Panne in der Live-Show.

24.08.2015

Endlich wieder Luxus für die vier Keller-Ladys! Die Freude war groß, als Nina Kristin, 33, ewiges Mobbing-Opfer der diesjährigen „Promi Big Brother“-Staffel, die Challenge am Sonntag, 23. August, gegen Anja Schüte, 50, gewann und gemeinsam mit ihren Mitbewohnerinnen Désirée Nick, 58, Julia Jasmin Rühle, 28, und Sarah Nowak, 24, nach oben in den Luxus-Bereich ziehen durfte. Plötzlich war sie nicht länger das „asoziale“ Mitglied der Gruppe sondern „Everybodys Darling“. Désirée Nick war besonders angetan von der willkommenen Abwechslung und zog direkt blank.

24.08.2015

Eigentlich war der Plan von Gina-Lisa Lohfink, 28, selbst 2015 ins „Promi Big Brother“-Haus zu ziehen. Beim Zuschauer-Voting konnte sie sich allerdings nicht gegen Konkurrentin Julia Jasmin Rühle, 28, durchsetzen. Mittlerweile ist sie allerdings vielleicht ganz froh, den Einzug knapp verpasst zu haben, denn Blondinen-Buddy Nina Kristin, 33, ist seit Tagen den Mobbing-Attacken ihrer Mitbewohner ausgesetzt. Gina-Lisa bekundete jetzt offen ihre Sorge auf Facebook.

23.08.2015

Hach, was ist das doch für eine herrliche Lästerrunde bei der diesjährigen Staffel von "Promi Big Brother". Fast jeder zieht über fast jeden her, die einzigen Ausnahmen bilden die verbliebenen Männer im Container. Die Frauen allerdings quatschen, bis sich die Balken biegen. Die Kapitänin? Na, Désirée Nick, 58, natürlich. Und die rauchende Nina Kristin, 33, hat bei Frau Gnadenlos absolut keine Chance.

22.08.2015

Nach einer Woche liegen die Nerven im „Promi Big Brother“-Haus blank. Nicht nur die Bewohner im Keller sind von den Lebensbedingungen und dem fehlenden Essen geschwächt, auch die Promis die oben im Luxus Leben sind von den täglichen Lästereien genervt. Eine der noch verbliebenen 11 Kandidatinnen und Kandidaten geht es besonders schlecht: Nina Kristin, 33, konnte am Freitag, 21. August, nach der ersten Entscheidung wer gehen muss, ihre Tränen nicht länger zurückhalten - die Millionärstochter hatte so sehr gehofft, dass die Zuschauer sie rauswählen würden.