12.01.2015

Bei den gestrigen Golden Globes wurde kein Witz ausgelassen: Die Moderatorinnen Tina Fey, 44, und Amy Poehler, 43, machten sich über den Sony-Hack, "The Interview" und Nord-Korea, George Clooney, die Bürgerrechtsbewegung und ihr eigenes Alter lustig - alles sehr gekonnt. Über einen Scherz den der Hollywood-Schauspieler Jeremy Renner, 44, über seine Kollegin Jennifer Lopez, 45, riss, hersscht im Netz allerdings weniger Freude.