01.04.2016

Mehrere Jahre hatte Mandy Capristo, 26, an ihren Songs gefeilt, um dann am 21. März - pünktlich zu ihrem Geburtstag - als Grace Capristo ihr musikalisches Comeback zu feiern. Doch nun muss die Freundin von Fußballer Mesut Özil, 27, eine fiese Niederlage einstecken. Ihre Single "One Woman Army" floppt bei den Fans!

26.03.2016

Es war die Überraschung an Mandy Capristos 26. Geburtstag: aus dem Nichts heraus löschte die Sängerin am Montag, 21. März, jegliche Social-Media-Profile und präsentierte anschließend ihr neues Ich als Künstlerin. Fortan wird sie nur noch als „Grace Capristo“ arbeiten. Der plötzliche Imagewandel hat vor allem den Grund, dass Mandy internationaler werden möchte. Bisher beschränkte sich ihre Bekanntheit größtenteils auf den deutschen Raum. Einige Fans sind allerdings überhaupt nicht begeistert von der neuen Grace.