12.03.2015

Die erschreckenden Bilder einer völlig veränderten Renée Zellweger, 45, sind uns noch immer im Kopf. Im Oktober 2013 zeigte die "Bridget Jones"-Darstellerin erstmals ihr "neues" Gesicht in der Öffentlichkeit, im September letzten Jahres präsentierte sich die Blondine erneut in einem neuen Look. Nach Botox-Eingriffen und anderen chrirurgischen Maßnahmen kaum wiederzuerkennen, schockierte sie Fans und "Bridget Jones"-Liebhaber auf der ganzen Welt. Jetzt zeigte sich die Schauspielerin nach Monaten erstmals wieder auf einem öffentlichen Event - und überraschte mal wieder mit einer optischen Veränderung.