23.01.2018

Große Überraschung für Laurie Metcalf, 62! Der Star aus „The Big Bang Theory” wurde für einen Oscar nominiert. Warum das für die Schauspielerin so besonders ist, verrät die TV-Mom selbst.

21.06.2017

Großes Oscar-Drama um Leonardo DiCaprio, 42: Erst im letzten Jahr staubte der Schauspieler nach jahrelanger harter Arbeit endlich die begehrte Auszeichnung ab. Was viele Fans nicht wissen: Bereits zuvor hatte der Hollywoodstar eine der Goldstatuette von seiner ehemaligen Produktionsfirma geschenkt bekommen. Dieses Präsent sorgt nun für mächtig Ärger…

27.02.2017

"Moonlight, ihr habt den besten Film gewonnen. Das ist kein Witz", stellte "La La Land"-Produzent Jordan Horrowitz klar, nachdem die wohl größte Verwechslung in der Geschichte der Oscars passiert war. Warren Beatty, 79, und Faye Dunaway, 76, hatten den falschen Umschlag zur Verkündung der Oscar-Preisträger in die Hand bekommen. Nun haben sich die Verantwortlichen zu dem peinlichen Patzer zu Wort gemeldet.

27.02.2017

Heidi Klum, 43, hatte allen Grund bei der gestrigen, 26. Februar, Oscar-Viewing-Party von Elton John zu strahlen: Ihr Freund Vito Schnabel begleitete das Model zu dem promigespickten Event und sorgte an Klums Seite für einen Auftritt mit Seltenheitswert. Dabei turtelte das Paar sogar vor den Kameras um die Wette.

26.02.2017

Heute, 26. Februar, ist es wieder soweit: Zum 89. Mal werden im Dolby-Theatre in Hollywood, Kalifornien die Oscars vergeben. Die Verleihung der beliebten Goldjungen ist eigentlich eine Pflichtveranstaltung für unsere hochkarätigen Hollywood-Stars, zu denen normalerweise auch Natalie Portman, 35, gehört. Die Schauspielerin ist für ihre Rolle in "Jacke: Die First Lady" sogar als beste Hauptdarstellerin nominiert, doch nun der Schock: Natalie hat abgesagt und wird nicht zur Verleihung der Academy Awards erscheinen.

22.02.2017

Ryan Gosling, 36, nutzt die letzten Tage vor der Oscar-Verleihung am Sonntag, 26. Februar, um vor dem Event des Jahres noch einmal zu entspannen. Der Schauspieler, der für seine Rolle in „La La Land“ für einen Oscar nominiert ist, wurde beim Mittagessen in Los Angeles gesichtet und zeigte sich undercover mit Cappy, Hemd und Boots.

07.02.2017

Natalie Portman, 35, bereitet sich derzeit nicht nur auf die diesjährige Oscar-Verleihung vor bei der sie einmal mehr als „Beste Hauptdarstellerin“ mit ihrem neuen Film „Jackie“ nominiert ist, sondern auch auf die baldige Geburt ihres zweiten Kindes. Hochschwanger posierte die 35-Jährige beim Oscar-Lunch gestern Abend, 6. Februar, im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles und zog mit ihrem kugelrunden Babybauch alle in ihren Bann.

25.01.2017

Emma Stone singt und tanzt an der Seite von Ryan Gosling durch ihren neuen Film „La La Land“. Nicht nur bei den Zuschauern kommt der Streifen von Damien Chazelle gut an - dieser wurde nun auch für 14 Oscars nominiert. Emma, die in dem Film die Rolle von Schauspielerin „Mia“ spielt, reagierte jetzt auf die guten Neuigkeiten.

25.01.2017

Hollywood-Star Nicole Kidman, 49, gilt seit Jahren als eine der größten Schauspielerinnen unserer Zeit. Sie wurde nun bereits zum vierten Mal für einen Oscar nominiert. In der "Today Show" spricht sie über ihre emotionale Verbindung zu dem Film "Lion" und ihrem Co-Star und Kollegen Dev Patel, 26.

24.01.2017

Der deutsche Kinofilm "Toni Erdmann" bricht alle Rekorde. Gerade erst räumte der Streifen von Regisseurin Maren Ade in fünf Kategorien beim Europäischen Filmpreis ab und war für den Golden Globe nominiert, nun wurde bekannt, dass er auch im Rennen für den Auslands-Oscar ist! "La La Land" mit Ryan Gosling, 36, und Emma Stone, 28, ist hingegen Favorit der 89. Academy Awards - sagenhafte 14 Nominierungen heimste der Film ein. Alle Nominierungen in den wichtigsten Kategorien:

15.11.2016

Eddie Redmayne, 34, hat bereits einen Oscar und wurde von der Queen geehrt – trotzdem plagen den Hollywood-Star Selbstzweifel, wie der Schauspieler im exklusiven Interview mit OK! verrät.

30.06.2016

#OscarSoWhite? Der Oscar vergisst Frauen und Minderheiten bei den Nominierungen? Vielleicht gehört diese Debatte jetzt der Vergangenheit an. Denn die Academy hat endlich auf die Kritik reagiert und eine entscheidende Änderung für den Oscar 2017 vorgenommen. Was ab nächstem Jahr anderes sein wird, erfahrt ihr hier!

22.03.2016

Was macht eigentlich Leonardo DiCaprio nach seinem glorreichen Oscar-Sieg? Der 41-Jährige reiste nach Peking um seinen Film „The Revenant“ zu promoten und lobte nicht nur China für den Kampf gegen den Klimawandel, sondern durfte sich auch über seinen zweiten Oscar freuen.

01.03.2016

Anstatt mit einer Filmrolle für einen Oscar nominiert zu sein, sorgte Stacey Dash, 50, bei der Oscar-Verleihung am Sonntag, 28. Februar, mit einem besonderen Auftritt für einen regelrechten Shitstorm. Nun meldet sich die Schauspielerin auf ihrer Website zu den Ereignissen.

01.03.2016

Leonardo DiCaprio, 41, weiß nicht erst seit seinem Oscar-Sieg, wie man gebührend feiert. Nachdem der „The Revenant“-Star gestern, 28. Februar, seinen ersten Goldjungen entgegen nehmen durfte, wurde ausgelassen gefeiert. Wo und wie - OK! hat die Infos und Bilder.

01.03.2016

Unübersehbar waren Verona Pooths, 47, Lippen, als sie stolz wie Oscar eines der zahlreichen Events am Rande der Preisverleihung in Los Angeles besuchte. Spott und Häme musste sich das TV-Gesicht aufgrund seiner monströsen Schlauchtboot-Lippen gefallen lassen. Zu viel für Verona? Auf Facebook meldet sich die Ex-Werbeikone zu Wort.

29.02.2016

Annemarie Carpendale, 38, kann es der Facebook-Community einfach nicht recht machen! In den vergangenen Monaten folgte ein Shitstorm auf den nächsten. Für einen entspannten Urlaubs-Schnappschuss hagelte es Kritik für ihre „Männerfüße“ und auch wegen ihres trainierten Bodys muss die blonde Schönheit immer wieder Mager-Vorwürfe einstecken. Auch jetzt gab es auf dem sozialen Netzwerk wieder etwas zu bemängeln. Der Grund: Annemaries Moderation bei den Oscars sei einfach nur peinlich gewesen.

29.02.2016

Sie sorgte für den wohl peinlichsten Moment des gestrigen (28. Februar 2016) Abends: Bei der diesjährigen Verleihung der 88. Oscars in Los Angeles, hatte die Academy "Clueless"-Darstellerin Stacey Dash, 49, als Host geladen, damit diese eine Rede über den "Black History Month", der alljährlich im Februar in den USA und Kanada gefeiert wird, hielt, doch der Auftritt der Schauspielerin ging völlig daneben. In ihrer Rede kritisierte sie Jada Pinkett Smith und weitere Kollegen, die bereits im Vorfeld angekündigt hatten, nicht zu den Oscars zu erscheinen und sich seit Langem für die Gleichberechtigung Schwarzer einsetzen. Logisch, dass die Reaktionen im Netz nicht lange auf sich warten ließen...

29.02.2016

Marcel Remus goes America! Erst war der TV-Makler bei der AmfAR-Gala in New York, dann zu den Oscars in Los Angeles! Die Verleihung verfolgte er zusammen mit echten Hollywood-Größen auf der Elton-John-Aids-Foundation-Gala. Was er dabei erlebt hat und welches DAS Tuschelthema des Abends war, erzählt er hier bei OK!-Online.

29.02.2016

Es war wohl die Überraschung des Abends: Sylvester Stallone, 69, galt bei den gestrigen (28. Februar 2016) Oscars neben Leonardo DiCaprio, 41, als Favorit des Abends. Für seine Darbietung in "Creed - Rocky's Legacy" war der Schauspieler in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" nominiert, doch am Ende nahm der unbekanntere Mark Rylance, 56, für "Bridge of Spies - Der Unterhändler" den begehrten Goldjungen mit nach Hause. Eine herbe Niederlage. Kollege und Freund Arnold Schwarzenegger, 68, reagierte prompt auf die Oscar-Pleite und postete ein süßes Instagram-Video.