27.02.2017

Was war denn da los?! Bei der Auszeichnung für den "Besten Film" wurde der falsche Gewinner vorgelesen. "La La Land" wurde zunächst als Sieger verkündet, dabei hat eigentlich der Streifen "Moonlight" den Oscar in der Kategorie gewonnen. In einem Riesenwirbel mussten die Schauspieler und Produzenten den Oscar auf der Bühne zurückgeben.