30.10.2015

Was war denn da gestern in Oslo los? Eigentlich war Justin Bieber, 21, zu Gast um seine neuesten Songs zu performen - doch nach nur einem Lied war tatsächlich Schluss! Der Sänger brach sein Mini-Konzert ab und das, weil sich ein paar Fans anscheinend nicht benehmen konnten. Via Instagram gab es kurz darauf eine Entschuldigung, die beweist: Justin ist ausgepowert.