06.08.2016

Es ist so weit, die olympischen Spiele in Rio de Janeiro sind eröffnet. Für Marieke Vervoort, 37, startet damit, wenn es nach dem Paralympics-Star geht, ihre letzte Reise. Wie sie einer Zeitung in ihrer Heimat Belgien, „L’Avenir“ verriet, will sie nach den Paralympischen Spielen in Rio aktive Sterbehilfe in Anspruch nehmen.

07.08.2014

Hoffentlich hat dieser Prozess bald endlich ein Ende... Am 14. Februar 2013 erschoss Paralympics-Star Oscar Pistorius, 27, seine Verlobte Reeva Steenkamp († 29). War es Mord? Die Staatsanwaltschaft plädiert auf schuldig.

08.04.2014

Es sind hochemotionale Minuten, als Oscar Pistorius, 27, heute im Zeugenstand vernommen wird. Unter Tränen hat der wegen Mordes angeklagte Paralympics-Star seine Version der Tatnacht geschildert, bei der seine Freundin Reeva Steenkamp († 30) in der Nacht zum 14. Februars 2013 zu Tode kam. 

14.02.2013

Die Tragödie um Oscar Pistorius' ermordete Freundin Reeva Steenkamp nimmt eine neue Wendung: Nachdem südafrikanische Medien zunächst berichtet hatten, der weltberühmte Spitzensportler hätte die 30-Jährige für eine Einbrecherin gehalten und aus Versehen erschossen, deutet nun immer mehr darauf hin, dass der 26-Jährige das Model mit Absicht tötete. 

14.02.2013

Tragödie um den „Blade Runner“: Paralympics- und Olympia-Star Oscar Pistorius, 26, hat in seinem Haus seine Freundin Reeva Steenkamp († 30) erschossen. Offenbar handelt es sich um ein schreckliches Versehen - trotzdem ermittelt die Polizei ermittelt wegen Mordes!

10.09.2012

England verabschiedete sich gestern den 9. September mit einer riesigen Abschlussfeier von den 14. Paralympics. Um 22.30 Uhr Ortszeit erlosch am Sonntagabend das olympische Feuer im Londoner Olympiastadion vor 80.000 Zuschauern.

03.09.2012

Was für ein großer Moment für den Diskuswerfer Aled Davies: Nicht nur, dass der Paralympics-Teilnehmer seine erste Goldmedaille gewann. Zur Überraschung wurde ihm die Trophäe von Herzogin Kate Middleton, 30, überreicht!

28.08.2012

Die "Paralympics" sind ähnlich den olympischen Spielen, nur dass sie extra für eingeschränkte Menschen gemacht sind. Behinderte Sportler haben hier die Möglichkeit, zu zeigen, was sie draufhaben. Und da es an Showacts nicht fehlen soll, hat Rihanna, 24, fest zugesagt und ist bei der Abschlussfeier mit dabei.