28.09.2017

Es waren die wahrscheinlich schlimmsten Minuten im Leben von Kim Kardashian: Am 3. Oktober 2016 brachen Räuber in das Pariser Hotelzimmer der 36-Jährigen ein, fesselten und knebelten sie und stahlen ihr Schmuck im Wert von zehn Millionen US-Dollar. Jetzt entschuldigte sich einer der Täter mit einem ehrlichen Brief bei dem Reality-Star.

 

Exklusiv
12.09.2017

Jedes Mädchen wünscht sich schon von Kindesbeinen an eine Traum-Verlobung und natürlich auch eine noch traumhaftere Hochzeit. So auch die Ex-Bachelor Kandidatin Samantha Abdul, 27, die sich am letzten Wochenende mit ihrem Freund Oleg verlobte. Doch war es wirklich so traumhaft oder plante er eigentlich McDonald's als Location?

29.06.2017

Diese Neuigkeiten sind unfassbar: Kurz nachdem schmutzige Affären-Gerüchte um den derzeitigen Freund von Jennifer Lopez, 47, an die Öffentlichkeit gedrungen waren, soll Alex Rodriguez, 41, der Sängerin nun einen Heiratsantrag in Paris gemacht haben - und JLo hat offenbar ja gesagt!

28.04.2017

Auch wenn der brutale Raubüberfall auf Kim Kardashian, 36, schon knapp ein halbes Jahr her ist, leidet der „Keeping Up With The Kardashians“-Star noch immer unter den psychischen Folgen - schwere Angst- und Schlafstörungen machen ihr zu schaffen. Kein Wunder bei den neusten Ermittlungsergebnissen, denn wie Kim jetzt in der „Ellen DeGeneres Show" verriet, wurde sie von den Tätern ganze zwei Jahre lang gestalkt!

24.04.2017

Diese Neuigkeiten sind nicht nur vor dem Hintergrund des brutalen Raub-Überfalls auf Kim Kardashian, 36, wirklich geschmacklos: Medienberichten zufolge sollen sich zahlreiche Hollywood-Studios um die Film-Rechte des Buches „Killing Kardashian“ von Autor John Jetsyn Tache, 56, reißen, welches den brutalen Mord an der Reality-TV-Queen und ihrer gesamten Familie beschreibt.

21.03.2017

Es ist kaum vorstellbar, wie es Kim Kardashian, 36, in den letzten Monaten ergangen sein muss. Seit die Zweifachmutter Anfang Oktober in ihrem Apartment in Paris überfallen wurde, zog sich der Reality-Star vorerst vollkommen aus der Öffentlichkeit zurück. Langsam, aber sicher kämpft sich die Ehefrau von Rapper Kanye West, 39, zurück ins Leben und brach in einer Folge von "Keeping Up With The Kardashians" bereits ihr Schweigen über den Raubüberfall. Nun meldete sie sich via Instagram mit zwei emotionalen Postings zu den schlimmen Erlebnissen zu Wort.