18.02.2017

Seit Donald Trump, 70, das Amt des US-Präsidenten übernommen hat, ätzte er nicht nur gegen Pop-Queen Madonna, 58, sondern durfte sich auch der Kritik vieler Promis stellen. Allen voran Alec Baldwin, 58, der Trump regelmäßig in der US-Show "Saturday Night Live" parodiert - mit Perrücke, falscher Bräune und schmollendem Mund. Jetzt zeigen auch die Show-Master Jimmy Fallon, 42, und James Corden, 38, was sie vom US Präsidenten und seiner spektakulären Pressekonferenz halten.

13.07.2016

Von den Backstreet Boys, Caught in the Act, Take That oder auch One Direction: Boygroups gibt es schon seit geraumer Zeit und sie alle haben nicht nur die tausenden kreischenden und verliebten Fans gemeinsam, nein, sie sind vor allem auch aus dem gleichen Holz geschnitzt. Sei es das unwiderstehlich gute Aussehen der meistens vier bis sechs Jungs, die schnulzigen Liebestexte oder die heißen Tanzeinlagen in den Musikvideos. Genau diese Klischees haben sich nun die "Boygroup Boys" mal vorgenommen und daraus eine herrliche Parodie über Boygroups gebastelt. Zum Piepen!

Exklusiv
22.12.2015

Udo Walz, 71, verteidigt eine Werbe-Persiflage von Joko und Klaas. Die beiden hatten den „Heimkommen”-Spot von Edeka aufs Korn genommen und einen von Walz gespielten Opa erschossen.

26.11.2015

Für das "Neo Magazin Royale" steht Jan Böhmermann, 34, regelmäßig als Moderator vor der Kamera. Er ist bekannt für sein freches Mundwerk, auch wenn er dafür nicht selten Kritik einstecken muss. Nun hat der Moderator einen Song auf YouTube veröffentlicht, der wahres Kult-Potenzial hat. Darin verarscht Böhmermann gekonnt und mit Witz die deutsche Gangsta-Rapper-Szene.

20.11.2015

„Für alle, die am liebsten nie wieder etwas von „Shades of Grey“ hören würden und vielleicht sogar für die Fans der Erotik-Verfilmung kommt nun die Parodie „50 Shades of Black“. In dieser Parodie wird Marlon Wayans, der Drehbuchautor der „Scary Movie“-Filme als „Mr. Black“ die Romanverfilmung mit Jamie Dornan und Dakota Johnson ordentlich auf die Schippe nehmen.

14.09.2015

Die Flüchtlingssituation in Deutschland spitzt sich weiter zu. Einige Deutsche fangen an die Aufnahme der Menschen aus Syrien und anderen Ländern kritisch zu betrachten. Speziell die rechte Szene sorgt mit ihren Aktionen für Angst - auch bei den deutschen Mitbürgern. Um gegen den Fremdenhass ein Zeichen zu setzen, coverte Comedian Carolin Kebekus, 35, jetzt den Erfolgshit „Wie schön du bist“ von Sarah Connor, 35, und schenkte ihren Zuschauern damit nicht nur ein Lachen, sondern bezog auch öffentlich Stellung zu dem schwierigen Thema.

30.03.2015

Frauen wollen ihn, Männer wollen sein wie er. Seit Jahren gilt David Beckham, 39, als absolutes Sexsymbol, für mehrere „H&M“-Unterwäschekampagnen ließ er seinen durchtrainierten Körper bereits ablichten. Doch neben jeder Menge Muckis kann der Ex-Profi-Kicker auch mit einer ordentlichen Portion Humor aufwarten. Dies bewies er jüngst in einer schlüpfrigen Parodie mit Moderator James Corden, 36.