02.03.2017

Dirty Dancing“-Fans aufgepasst: Der Kultstreifen von 1987 wurde neu verfilmt und schon bald im US-TV ausgestrahlt. Und auch die neuen Darsteller des Tanz-Klassikers sind nun ganz offiziell bekannt - dieser Schauspieler wird DIE Hauptrolle von Tanzlehrer „Johnny“, die eins von Patrick Swayze (†57) gespielt wurde, übernehmen. Kreischalarm!

23.02.2017

Hach, wer erinnert sich nicht an die wundervolle Szene bei "Dirty Dancing", in der "Johnny" (Patrick Swayze 57†) mit seiner "Baby" in einem See die Hebefigur für den gemeinsamen Abschlusstanz übt. So unglaublich romantisch... aber auch soooo schmerzhaft! Das enthüllte Hauptdarstellerin Jennifer Grey, 56, jetzt in einem Interview. 

14.06.2016

Patrick Swayze (†57) soll vor sieben Jahren ganz und gar nicht in Würde gestorben sein, wie nun „RadarOnline“ erfahren haben will. Der „Dirty Dancing“-Star soll vor seinem Tod von seiner Frau Lisa Niemi, 60, misshandelt worden sein und musste sogar in seinen eigenen Fäkalien liegen.

19.08.2015

Noch heute schmelzen wir reihenhaft dahin, wenn Patrick Swayze, †57, als "Johnny Castle" im Kultfilm "Dirty Dancing" das Herz von seinem "Baby" (gespielt von Jennifer Grey, 55) erobert. Doch im echten Leben hatte der 2009 verstorbene Schauspieler nur Augen für eine ganz bestimmte Dame: seine damalige Frau, Lisa Niemi, 59. Auch wenn der 57-Jährige bereits vor sechs Jahren aus dem Leben gerissen wurde, so sind Fans und vor allem auch seine Frau Lisa immer noch in Gedanken bei ihm. 

22.11.2013

Als er 18 und sie 15 war, lernten sie sich in einer Tanzschule kennen. Patrick Swayze († 57) und Lisa Niemi, 57, heirateten fünf Jahre später und blieben bis zu seinem tragischen Tod vor vier Jahren zusammen. Nun möchte Swayzes Witwe laut ihren Freunden wieder heiraten. 

13.11.2013

Das Liebesdrama "Ghost - Nachricht von Sam" aus dem Jahr 1990, das den verstorbenen Patrick Swayze, 57,  an der Seite von Demi Moore, 51, zeigt, wird vom Produktionsstudio Paramount für das Fernsehen adaptiert.