03.05.2018

Der Shitstorm um Kanye West, 40, will einfach nicht abklingen. Und viele finden: Aus gutem Grund. Nachdem er sich erst kürzlich per Twitter als Trump-Befürworter outete, macht er nun wieder Schlagzeilen mit schlimmen Äußerungen zur Sklaverei. Jetzt fordert sogar eine Petition von Adidas, dass sie die Arbeit mit Kanye beenden.

12.01.2018

Das Midseason-Finale der achten Staffel von „The Walking Dead“ hielt mal wieder so einige Twists und Wendungen für die Fans der AMC-Kultserie bereit - unter anderem auch den Serientod eines beliebten Charakters …

20.11.2015

Shitstorms, Online-Petitionen, verständnislose Politiker und Promis: Die Entscheidung der ARD, Xavier Naidoo, 44, ins Rennen beim „Eurovision Song Contest" zu schicken, sorgt für viel Zorn. In Online-Petitionen rufen wütende User dazu auf, gegen den Sänger zu stimmen, der mit fremdenfeindlichen Aussagen in der Vergangenheit aneckte. Jetzt äußerte sich Naidoo selbst zu den Vorwürfen ...

19.11.2015

Xavier Naidoo erhält erheblichen Gegenwind. Gerade erst wurde bekannt, dass der Sänger für Deutschland im nächsten Jahr beim "ESC" ("Eurovision Song Contest") in Stockholm antreten soll. Die ARD und der NDR hatten sich gemeinsam auf den Musiker geeinigt. Dabei ist Naidoo nicht unumstritten. Jetzt startete das Netz sogar eine Petition gegen die Teilname des 44-Jährigen - mit einer wachsenden Zahl von Anhängern ... 

Exklusiv
02.06.2015

Schwule und Lesben sollen heiraten dürfen. Was in Irland jetzt möglich ist, soll endlich auch hier erlaubt sein, fordern auch viele Promis. Wie Modedesigner und "Shopping Queen"-Star Guido Maria Kretschmer, 50, zu dem heiß diskutierten Thema denkt, hat er OK! exklusiv verraten. 

Exklusiv
02.06.2015

Die Diskussion um die Legalisierung der Homoehe in Deutschland geht weiter. Mit einer Petition wollen nun Promis wie Til Schweiger, 51, und Co. die Regierung dazu auffordern, auch gleichgeschlechtlichen Paaren das Recht aus einer Heirat einzuräumen. Die Petition mit der Forderung  „Lassen Sie eine freie Abstimmung zur Öffnung der Ehe im Bundestag ohne Fraktionszwang zu“ richten sie direkt an Bundeskanzlerin Angela Merkel, 60.