03.01.2017

Für "Tatort"-Star Robert Viktor Munich startet das neue Jahr nicht gerade unter besten Voraussetzungen. Am Freitag, 30. Dezember, wurde der Schauspieler auf der Strecke von Berlin nach Hamburg aus dem Fernbus geworfen, weil er herumgepöbelt hatte. Wie unter anderem die "Berliner Zeitung" berichtete, nahm sich die Polizei dem 49-Jährigen an.