05.03.2016

Der Haussegen bei Beyoncé, 34, und Ehemann Jay-Z, 46, hängt gerade gewaltig schief! Schon seit längerer Zeit gab es immer wieder Gerüchte um eine Krise zwischen dem Musiker-Paar, jetzt soll die Sängerin selbst das Ehe-Aus bestätigt haben. Bereits am 20. Februar habe Beyoncé bei einer Party ihrer ehemaligen „Destiny’s Child“-Kollegin Kelly Rowland, 35, ihren Ehering abgenommen und erklärt, dass sie vorhabe sich scheiden zu lassen. Ein Grund für die Trennung könnte der aktuelle Rechtsstreit von Jay-Z mit seinem möglichen unehelichen Sohn sein.