04.10.2015

Miley Cryus ist allseits bekannt als Skandalnudel, die nichts anbrennen lässt. Ob kuriose Outfits, öffentliche Kritik an Promi-Kollegen oder beschämende Schnappschüsse auf sozialen Netzwerken - Miley tut, was sie kann, um wirklich überall aufzufallen. Doch bei ihrem jüngsten Auftritt in der "Saturday Night Live"-Show zeigte die 22-Jährige, dass sie auch eine emotionale Seite hat...

02.03.2015

Sie ist derzeit in aller Munde: Dakota Johnson, 25, ist spätestens seit ihrer Rolle der züchtigen „Anastasia Steele“, die sich in die obszönen SM-Welten von „Christian Grey“ einführen lässt, kein unbeschriebenes Blatt in Hollywood mehr. Mit einem Sketch in der US-Talkshow „Saturday Night Live“ hat sich die Schauspielerin nun aber nicht nur Freunde gemacht. Bei ihrer Parodie eines ISIS-Terroristen handelte es sich für einige Zuschauer im wahrsten Sinne des Wortes um einen schlechten Witz.

15.02.2015

AHHHH! Wenn uns dieses Comeback nicht mal glatt wieder in die 90er Jahre zurückkatapultiert. Denn liebe Freunde der Boyband-Hysterie aufgepasst: Keine Geringeren als die Jungs von 'N Sync UND den Backstreet Boys geben sich die Ehre und performen gemeinsam zum 40-jährigen Jubiläum von Saturday Night Live. 

07.10.2013

Miley Cyrus, 20, kann nur nackt und skandalös? Am Wochenende bewies die Sängerin das Gegenteil: In der US-Comedyshow "Saturday Night Live" zeigte sie sich von ihrer humorvollen, selbstironischen und sogar politkritischen Seite. In mehreren Sketchen wurden verschiedene aktuelle Themen auf die Schippe genommen, so auch die Verfilmung vom Erotik-Bestseller "Shades of Grey" und der finanzielle Shutdown in den USA.

19.02.2013

Oscar-Preisträger Christoph Waltz, 56, hat schon einige Rollen gespielt und erhielt für seine Darstellungen bisher hauptsächlich Lob und Anerkennung. Mit seiner neuesten Performance - einer Jesus-Parodie - sorgte der Österreicher jetzt allerdings für jede Menge Aufregung. 

10.02.2013

Lange Zeit hat Justin Bieber, 18, sein Saubermann- Image aufrechterhalten können. Seit Ende Januar, als Bilder auftauchten, die den Teenie-Star beim Kiffen zeigten, droht diese Fassade zu bröckeln. In der Show "Saturday Night Live" entschuldigte er sich nun für sien Fehlverhalten.

31.01.2013

was für eine unbeschreibliche Ehre! Schauspieler Christoph Waltz, 56, darf die Kultshow "Saturday Night Live" schon bald als Star-Gast moderieren.