12.01.2018

Es ist kaum zu glauben, aber wahr. Medien auf der ganzen Welt bestätigten heute den Tod des „Big-Brother“-Stars Rebekah Shelton, 32, nachdem das frühe Ende des Transgenders auf ihrem Twitter-Kanal verkündet wurde. Und dabei handelte es sich um einen geschmacklosen Scherz. Denn die Brasilianerin wendete sich jetzt mit einem Video an ihre Fans: Sie ist nicht tot!

12.01.2016

Ging dieser Scherz nach hinten los? Gestern noch lachte die halbe Welt über Leonardo DiCaprios, 41, lustige Reaktion, als ihn Lady Gaga, 29, anrempelte. Heute werden Gerüchte laut, die Sängerin sei stinksauer auf Leo, weil er ihr nicht genügend Respekt gezollt habe. Gagas Verlobter Taylor Kinney, 34, soll den Oscar-Anwärter sogar bereits zur Rede gestellt haben. 

10.07.2015

Schluss mit der Schauspielerei und ab hinter den Herd mit Matthias Schweighöfer, 34? Bitte nicht! Zum Glück war Matthias nur zum Scherzen aufgelegt, als er bei Facebook auf die Jobanzeige seines Kollegen Elyas M’Barek, 33, reagierte. Denn der sucht für seine Tagesbar in München einen Koch, hatte aber sicher nicht mit diesem Bewerber gerechnet…

02.07.2015

Beginnen wir von vorne: Paris Hilton, 34, wurde in der ägyptischen Show "Ramez in Control" zum Opfer eines bösen Streichs. In der Sendung, die eine Art "Verstehen Sie Spaß?" ist, brachte man die Hotel-Erbin in ein Flugzeug und täuschte einen Flugzeugabsturz vor. Paris Hilton soll daraufhin beschlossen haben, rechtlich gegen die beteiligten Personen vorzugehen. Doch jetzt kommt alles ganz anders - das ganze Szenario soll nun doch nur gespielt gewesen sein!