19.06.2015

Drei Uhr nachts, der Wecker tickt, man ist hundemüde – und kriegt doch kein Auge zu. Sie kennen das Dilemma? Keine Sorge: Damit sind Sie nicht allein! Über die Hälfte von uns Frauen wacht laut Studien ab und zu nachts auf, 26 Prozent schlagen sich sogar regelmäßig mit Schlafproblemen herum. Die häu- figste Ursache: Stress. Zum Glück haben die Experten eine Reihe Tipps parat, die helfen, Ruhe zu finden.