12.06.2016

Mit dem Tod von Christina Grimmie hatte niemand gerechnet: Nach einem Konzert im "The Plaza" in Orlando wurde die 22-Jährige von einem Fan erschossen. Nun konnte die Polizei die Identität des Schützen ermitteln. Offenbar handelte es sich bei dem Mörder der jungen Sängerin um einen "geistig verwirrten" Fan aus Saint Petersburg in Florida, der sich nach der Tat selbst umgebracht hat.