07.06.2019

"Grey's Anatomy" ist aus der Fernsehwelt nicht mehr wegzudenken. Das Leben von Meredith Grey, gespielt von Ellen Pompeo, 49, bewegt die Fans weltweit. Doch die Schauspielerin packte jetzt erschreckende Infos vom Set aus!

30.01.2019

Wurde Schauspieler Jussie Smollet Opfer, 35, einer brutalen schwulenfeindlichen Attacke? Der "Empire"-Star wurde in Chicago von zwei Unbekannten krankenhausreif geschlagen – und mit Chemikalien überschüttet. Der Horror-Fall löste weltweit für Entsetzen – die Promis nutzen ihre Stimme jetzt im Netz, stellen sich gegen die Täter und stehen Jussie bei!

09.11.2017

"Grey's Anatomy" ist für viele Fans nicht mehr wegzudenken. Seit 2005 und insgesamt 14 Staffeln fiebern wir mit unseren liebsten Serien-Ärzten mit. Nun verriet Produzentin Shonda Rhimes, 47, dass der Zeitpunkt für das Serien-Aus bereits feststeht!

 

26.04.2017

"Grey's Anatomy"-Fans mussten in den 13 Staffeln schon oft stark sein: Immer wieder verließen beliebte Darsteller die US-Serie, nicht wenige von ihnen starben den Serientod. Dr. Charles Percy, Adele Webber, Heather Brooks - zuletzt sogar Neurochirurgie-Chefarzt Dr. Derek Shepherd, verkörpert von Patrick Dempsey, 51. Einen Todesfall bereut Drehbuchautorin Shonda Rhimes, 47, aber ganz besonders: Kyle Chandlers, 51, alias "Dylan"!

21.04.2016

Fünf Jahre lang stand Katherine Heigl, 37, in ihrer Rolle als "Isobel (Izzie) Stevens" vor der Kamera von "Grey's Anatomy". 2010 folgte das traurige Serien-Aus für die hübsche Schauspielerin - wohl vor allem, weil sich Katherine mit der Produzentin Shonda Rhimes, 46, verkracht hatte. Wie sehr ihr der Abschied an die Nieren ging, das enthüllte die Blondine jetzt im Interview mit Radiomoderator Howard Stern.

22.12.2015

Warum musste Patrick Dempsey, 49, in seiner Rolle des „Dr. Derek Sheperd“ den Serientod sterben? Das fragen sich nicht zuletzt die Fans von „Grey’s Anatomy“ und bekommen nun eine Antwort von Serien-Autorin Shonda Rhimes. Das riecht nach Zoff hinter den Kulissen der Ärzte-Serie ...