05.05.2012

In letzter Zeit gab es viel Kritik für die süße Holländerin Sylvie van der Vaart. Sie sei nicht authentisch, zickig und längst nicht mehr so witzig wie früher. Doch jetzt bekam Sylvie für "Let's Dance", zusammen mit Daniel Hartwich, den Bayerischen Fernsehpreis für die beste Moderation und zeigt es damit allen.