05.10.2016

Während sich die Fans von „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ im August noch über die Nachricht freuten, dass „Leon Moreno“, alias Daniel Fehlow, 41, und „Sophie Lindh“, gespielt von Lea Marlen Woitack, 27, Nachwuchs erwarten, wurde schon wenige Wochen später bekannt, dass es im Fall des Traumpaares leider kein Happy End geben wird: Ihr ungeborenes Kind leidet an einem Herzfehler. Zunächst bestand noch ein Funken Hoffnung für die werdenden Eltern, nun ist aber endgültig klar, dass das Baby von „Leon“ und „Sophie“ nicht überleben wird.

08.09.2016

Die Freude der GZSZ-Fans war riesig, als bekannt wurde, dass das Serien-Traumpaar "Leon Moreno" alias Daniel Fehlow, 41, und "Sophie Lindh" alias Lea Marlen Woitack, 27, ein Baby erwartet. Damit steht bei Deutschlands erfolgreichster Daily endlich wieder Nachwuchs an. Doch die Freude über die Baby-News erhält nun einen heftigen Dämpfer, denn "Sophie" und "Leon" müssen um das Leben ihres ungeborenen Kindes bangen...

13.08.2016

Noch vor wenigen Tagen waren die Fans von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in Sorge: Steht nun auch der Ausstieg von Schauspielerin Lea Marlen Woitack, 27, alias „Sophie Lindh“ kurz bevor? Grund dafür war ein Interview der Schauspielerin mit der „B.Z.“, in dem sie über ihre neue Rolle als Schirmherrin der „Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs“ und ihrem wieder aufgenommenen Psychologie-Studium sprach. Bleibt da überhaupt noch genügend Zeit für die RTL-Soap? Offenbar schon, denn es gibt einen interessanten Twist für Serien-Charakter „Sophie“.

22.07.2016

Schon wieder ein Ausstieg bei der beliebtesten Daily-Show Deutschlands? Nach einem Interview von Lea Marlen Woitack, 27, mit der "B.Z." sind wir ernsthaft in Sorge, ob Lea plant als "Sophie Lindh" bei GZSZ auszusteigen. Die junge Schauspielerin hat sich nämlich ganz schön viel vorgenommen - und da fragen wir uns, wie das alles mit den täglichen Dreharbeiten unter einen Hut passen soll...