17.11.2015

Vor diesem Hintergrund erhalten seine bitteren Tränen auf der Bühne nach den Anschlägen vom 13. November eine ganz neue Bedeutung: Justin Bieber, 21, trauert um einen Freund, der bei den Anschlägen von Paris sein Leben ließ.