14.07.2017

Nach der polarisierenden Serie "Tote Mädchen lügen nicht" (Originaltitel: "13 Reasons Why") sorgt nun erneut eine Netflix-Produktion für Kritik. Der Film "To the Bone", in dem Lily Collins, 28, die Hauptrolle spielt soll sogar so krass sein, dass Experten nun vor dem Streifen warnen.