02.01.2015

Statt "Hello Kitty", Glitzerspangen und Röckchen liebte Shiloh Jolie-Pitt schon als kleines Kind typische "Jungs-Klamotten" und kurze Haare. Und spätestens seit der "Unbroken"-Premiere, als sie mit zurückgegelten Haaren, Anzug und Krawatte auflief und kurz darauf bekannt wurde, dass die Achtjährige nur noch auf den Namen "John" hört, ist klar, dass sich die erste leibliche Tochter von Brad Pitt, 51, und Angelina Jolie, 39, eher als Junge denn als Mädchen sieht. Trotzdem könnte Amber Rose, 31, nun zu weit gegangen sein: Sie bezeichnete die Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt als "Transkid".