12.03.2015

Das britische Traditionslabel Burberry machte den Trenchcoat bekannt. Dabei war der knielange Mantel aus festem Baumwollstoff zunächst als Schutzkleidung für die Soldaten im Schützengraben geschneidert worden. Von der Militärkluft hat sich der Trench längst zum It-Piece gewandelt. Ob Cara Delevingne, Kate Moss oder Taylor Swift – sie alle haben mindestens einen im Schrank! Von günstigen Modellen über Luxus-Varianten ist alles dabei. Der Klassiker von Burberry ist beliebter denn je – hat aber auch seinen Preis: Stolze 1.400 Euro muss man für einen Mantel "made in England" schon ausgeben. Nicht gerade ein Schnäppchen, doch die Investition lohnt sich. Denn ein Trenchcoat kommt nie aus der Mode und begleitet uns ein (Fashionista-)Leben lang.