27.02.2015

Für einen Moment hielten wohl alle die Luft an, als Madonna, 56, bei den „BRIT Awards“ plötzlich während ihrer „Living for Love“-Performance rückwärts eine Treppe hinunterstürzte. Obwohl die Sängerin und ihre Tänzer kurz geschockt wirkten, zogen sie ihren Auftritt professionell durch, sodass sogar vermutet wurde, der Sturz wäre Absicht gewesen. Doch nun meldete sich die Queen of Pop selbst zu Wort und erklärte, wie es ihr nach dem Zwischenfall, der definitiv nicht geplant war, erging.

26.02.2015

Damit hat wohl niemand gerechnet! Bei Madonna, 56, machen sich jetzt die ersten Zeichen des Älterwerdens bemerkbar. Obwohl sie steil auf die Sechzig zugeht, räkelt sich Madonna noch immer gerne in knappen, sexy Outfits auf der Bühne. Jetzt könnte sie eventuell ein Zeichen bekommen haben, dass es Zeit ist aufzuhören. Während sie ihren Song „Living for Love“ bei den „BRIT Awards“ performte, verlor sie ihr Gleichgewicht und stürzte eine steile Treppe mehrere Stufen hinunter.