12.07.2017

Normalerweise sorgt Donald Trump, 71, durch Twitter-Postings, peinliche Auftritte und polarisierende Aussagen selbst für seine Schlagzeilen – in diesem Fall übernehmen das andere: Neurolinguisten haben bei dem US-Präsidenten eine Abnahme des Sprachvermögens festgestellt. Anzeichen für eine beginnende Demenz?